Rennradtouren

Rennradtouren und Training auf Kreta. Rennrad Urlaub mit neuen SCOTT Rennrädern! Auch Rennradverleih und Lieferung an jedem gewünschten Ort auf Kreta.

Rennradtouren auf Kreta folgen Straßen mit moderaten & steilen Steigungen. Fortgeschrittene Rennrad-Kenntnisse & sportliche Kondition sind notwendig.

Kreta ist ein verstecktes Paradies für Rennradfahrer. Es gibt Rennradtouren, die Sie in Staunen versetzen. Alle Rennradtouren starten vom KRETA BIKE Radzentrum.

Bitte beachten Sie die Länge der Rennradtouren (in km). Unser Guide kennt jede malerische Straße und jeden Bergpass. Er wird vor der Abreise eine ungefähre Rückgabezeit angeben. Diese Radsportprogramme eignen sich für Einsteiger, Wochenendfahrer und “König der Berge”, Polka-Dot-Trikot Fahrer.

Level II Rennradtouren in der Region Georgioupolis – Rethymnon – Panormos – Bali.

Potamos Stausee

Dies ist unsere Rennrad-“Testtour” – eine durch das fantastische Hinterland von Rethymnon.Direkt am See im Café Gidospito trinken wir einen Frappe und bereiten uns mental auf den Rest der Tour vor. Freuen Sie sich auf eine lange Abfahrt zurück zur Nordküste.

Distanz: 60 km / 1.230 Höhenmeter.

Melidoni Höhle

Wir klettern hinauf zum berühmten Kloster Arkadi und genießen den Blick über die gesamte Bucht von Rethymnon. Über das Töpferdorf Magarites geht es zur spektakulären Melidoni-Höhle. Nach einem kurzen Höhlenbesuch erwartet uns eine gemütliche Fahrt zurück zum Rennradzentrum.

Distanz: 70 km / 1.080 Höhenmeter.

Spili

Wir radeln in Richtung des Vrisina-Berges und fahren über ruhige Straßen entlang des Amari-Staudamms. Wir passieren viele kleine Dörfer, bis wir Spili erreichen. Wir halten beim traditionellen Kafeneio Raftis (Schneider) und bestellen bei Giorgos oder seinem Sohn Adonis einen frischen Orangensaft oder griechischen Kaffee. Der Heimweg ist eine entspannte Fahrt.

Distanz: 79 km / 1.540 Höhenmeter.

Plakias

Ein tolles Rennraderlebnis – eine “kurze”, Inselüberquerung. Eine Tour durch das Herz Kretas. Wir fahren durch die Kotsifou-Schlucht Richtung Süden und genießen den Panoramablick über Plakias, bevor wir durch der dramatischen Landschaft der Kourtaliotiko-Schlucht wieder Richtung Norden fahren. Vergessen Sie nicht, die Wettervorhersage für Meltemi-Winde zu überprüfen.

Distanz: 86 km / 1.850 Höhenmeter.

Agia Galini

Eine anspruchsvolle Fahrt entlang der Westflanke des Psiloritis. während Sie das wunderschöne Amari-Tal erkunden! Als Belohnung machen wir eine Pause in Agia Galini. Auf unserem Rückweg können wir bei den berühmten venezianischen „Löwenkopf“-Brunnen in Spili Halt machen, während wir uns auf die letzte Strecke von Patsos nach Rethymnon vorbereiten.

Distanz: 121 km / 2.610 Höhenmeter.

Skinakas Sternwarte

Das Ida-Gebirge hat die höchste asphaltierte Straße Kretas. Diese Tour erfüllt jeden Rennradtraum. Nach Anogia steigen wir in gleichmäßigem Tempo den Psiloritis hinauf. Aufgrund der teilweise steilen Abfahrten und der rauen Straßenverhältnisse am Fuße der Sternwarte ist diese Tour nur etwas für geübte Rennradfahrer. Überprüfen Sie Ihre Geschwindigkeit auf dem Weg nach unten!

Distanz: 134 km / 2.370 Höhenmeter.

Küste zu Küste

Diese Tour ist nichts für schwache Nerven. Wir fahren entlang der Nordküste nach Westen, biegen in Vryses Richtung Süden ab und klettern zum Askifou-Plateau hinauf. Die Abfahrt verlangt 100% Konzentration und hat viele Egos gedemütigt. Erwarten Sie 18 Haarnadelkurven und 3 Tunnel, bis Sie den Meeresspiegel erreichen. Wir folgen der Südküsten-Panoramastraße und biegen später nach Norden ab, um durch die Kotsifou-Schlucht, wieder nach Hause zu fahren.

Distanz: 147 km / 2.520 Höhenmeter.

Im 3 oder 5 Rennradttouren Paketpreis sind enthalten:

- Guiding durch Deutschsprachige KBC Guides.
- SCOTT Rennrad.
- Helm.
- Shimano SPD-SL, Look Keo, oder MTB-SPD Klickpedale.
- Transfer von/zu Ihrer Unterkunft.

Außerdem erhalten alle Teilnehmer unserer Rennrad Programme kostenlos ein KRETA BIKE T-Shirt im Wert von EUR 15,-